• Facebook
  • Pferdeklinik
  • Reha-Zentrum
  • EquiProDenta
  • 2F-Stemcells

Unsere Ausstattung

  • Im Operationssaal

    Im Operationssaal

Unsere Ausstattung

In der Klinik verfügen wir über insgesamt vier Behandlungsräume, die auf die unterschiedlichen Ansprüche der verschiedenen Untersuchungen ausgelegt sind. In Untersuchungsraum 1 werden im Schwerpunkt Lahmheitsuntersuchungen und orthopädische Diagnostika wie Röntgen und Ultraschalluntersuchungen durchgeführt. Untersuchungsraum 2 beinhaltet einen massiven Zwangsstand. Dort werden hauptsächlich alle Kolikuntersuchungen incl. Ultraschallabklärung, Gastroskopien, Tracheoendoskopien, Gynäkologischen Untersuchungen sowie teilweise kleinere chirurgische Eingriffe im Stehen und durchgeführt. Im Untersuchungsraum 3 befindet sich unser hydraulischer Zwangsstand, welcher je nach Anforderung in der Höhe variierbar ist. Dort werden größere chirurgische Eingriffe im Stehen (Laparoskopien, Kehlkopf-OP`s, etc.) durchgeführt. Mittwochs – Freitags ist in diesem Raum die EquiProDenta stationiert um dort Pferde ambulant + stationär zu behandeln. Untersuchungsraum 4 liegt bei den Narkose- und Ablegeboxen und ist mit direktem Zugang zu unserem OP verbunden. Schwerpunktmäßig werden dort die OP-Patienten vor- bzw. nachbereitet.

  • Behandlungsräume

    In der Klinik verfügen wir über insgesammt vier Behandlungsräume, die auf die unterschiedlichen Ansprüche der verschiedenen Untersuchungen ausgelegt sind

  • Röntgenanlage

  • Röntgenbetrachtung

    Zur genauen Interpretation stehen in der Klinik hochauflösende Endgeräte zur Verfügung

  • Sonographie

    zur sonographischen Diagnostik, auch mit Farbdoppler für zum Beispiel Herz-Ultraschall

  • OP

    Operationssaal mit Inhaltationsnarkosegerät und Monitoring

  • Mobilitätsprüfung